Sie haben kein Javascript aktiviert! Bitte Javascript aktivieren oder NoScript für unsere Seite deaktivieren!

Lebensfreudetraining Rapport I 28.10.17

Lebensfreudetraining Rapport I


281017
7Uhr36
Zwischenbericht
Kursabstract am Ende:
Es ist 6 Uhr am Samstag morgen und alle 20 zum Sitzfussball sind da und los gehts,
nein
es ist Freitag 17 Uhr 55 und H kommt,alle werden zum Wiedererkennen und anonym mit Buchstaben im www angesprochen.Der Mann ohne Rollstuhl wird er von allen genannt also Mannrock von Rocknroll und kommt er zum Seminar ohne seinen Rollstuhl.Er sagt,er denkt wir sind im Haus drin und im Wald geht sowieso kein Rolli und dann guckt er halt im Aktivkurs Fernseher.Also Betreuer Jump raus weil die haben Spitznamen und Ihr wisst schon wo Ersatzrollstuhl für Wochenende weil sonst die Gruppe ins Waldlokal einkehrt und er schimpft,der nicht laufen kann wird typisch wie immer die im Rollstuhl ausgegrenzt.Leberwurst.Rolli kommt in 30 Minuten wir haben 18 Uhr 05 und nebenbei Programm fuer Morgen durchsprechen also Kursstart mit Begruessung und so. Und dazu ist noch viel passiert,aber ich muss jetzt erstmal aufholen mit der Zeit. Es ist gleich acht Uhr und fast alle waren um 6 Uhr auf der Matte.Wir haben noch mehr lustige Anekdoten von gestern abend,die schreib ich noch wenn Zeit ist.Am ersten Tag ist immer Chaos.Alle sind der Wichtigste im Kurs.Ich brauch den Tee so oder wehe einer geht an meine Tasse.Und die Bettruhe ist nur fuer Schleimer und Streber,das weisst Du ja von Deinen Klassenfahrten.Und wer noch nie unter Menschen war,bei Kursen haben sie sich am dritten Tag eingeschwungen also am Montag.In 10 Minut

Erstellt von hbssErstellt am 2017-10-28