Sie haben kein Javascript aktiviert! Bitte Javascript aktivieren oder NoScript für unsere Seite deaktivieren!

Germans are funny VI Anti Faul Kurs Fortsetzung


Germans are funny VI Anti Faul Kurs Fortsetzung Die deutsche Spontanitaet




Sa Okt 28 18:25:09 2017
M ist gekommen.Er hat im Fragebogen angegeben,er sei unternehmungslustig und geht gern spazieren und ist spontan.Also Kurs ging heute morgen los um 6 Uhr und es ist fast halb sieben und er ist spontan.Zu Verabredungen kommt er zwei Stunden spaeter weil er spontan ist und er behauptet,das komme bei den Frauen gut an.Sie koennten ja in der Zeit etwas tun fuer ihn.Das Wort Pascha kannte er noch nicht.Wir haben ihm empfohlen das aufzuschreiben,aber er sagt,er kommt sowieso immer zu spaet und er hat neben den Herzproblemen noch andere Probleme mit Niere und so Sachen und Zettel verliere er aus Prinzip.Deswegen hat er schon in der Schule nie mitgeschriebenn,er lese es sowieso nicht,dazu habe er keine Lust.Wie fast immer wenn ein Seminar der ersten Tag erlebt wurde beim Mittagessen mal gefragt,wer denn isst und was er isst und wie oft und ob der Arzt denn sauer wegen dem Uebergewicht,weil das ja auf das Herz gehe und so gibt es in dem Kurs wie immer drei Sorten von Essern.Kantine und Wurstbrot und am Samstag Plastiksuppe also sowas hartes kommt heisses Wasser drueber und Maenner sagt das macht so stark wie Old Firehand.Gruppe 2 laesst sich von Mutter oder Schwester oder Betreuer oder Rollessen oder Partnerin bekochen.Wenn Fleisch dabei ist,ist er zufrieden.Gruppe drei tut eins bis zweimal die Woche Ravioli oder eine Fertiggericht aufwaermen.Gruppe zwei wird gefragt,wa

Erstellt von hbssErstellt am 2017-10-28